Logo

News

04.06.2018 Ausflug nach Kleinromstedt


Ausflug nach Kleinromstedt

An einem Wochenende, an dem Frau Müller im Dienst war, haben wir einen Ausflug nach Kleinromstedt gemacht.

Dort angekommen haben wir Frau Müllers Hund abgeholt und sind über Feldwege und über eine Kuhkoppel gelaufen, dabei mussten wir unter Zäunen durchklettern, auf Brennnesseln aufpassen, immer auf der Suche am Bach entlang, nach einem Platz zum Staudamm bauen.



Auf der Kuhkoppel waren noch frische Kuhfladen, wo Frau Müller uns noch drauf hingewiesen hat. Doch Lilli trat trotz der Hinweise voll rein. Das gab ein riesiges Geschrei und im Anschluss mächtig viel Gelächter.



Am Ortsrand von Sulzbach haben wir dann unseren Staudamm gebaut mit Ästen und Matsch bevor wir uns wieder auf den Rückweg gemacht haben.

Etwas erschöpft aber zufrieden sind wir dann zum Großeinkauf gegangen in den Globus und haben dort zum Abendessen Fleischkäsebrötchen gegessen (so lecker).


 

» Acrobat Reader kostenlos herunterladen