Logo

News

14.01.2016 Frau Lieberknecht zu Besuch im Kinderhaus

Frau Christine Lieberknecht (ehem. Ministerpräsidentin) zu Besuch im Kinderhaus



Vor dem Hausrundgang begrüßte unser Geschäftsführer, Herr Scharf, Frau Lieberknecht und ihre Begleitung im Erdgeschoß des Stammhauses.



Der Hausrundgang konnte nun starten! Sehr interessiert schauten sich unsere Besucher um. Besonders erfreut waren unsere Gäste über die farbenfrohen Wohnbereiche und die individuell ausgestalteten Kinder- und Jugendzimmer. Und es blitzte in allen Ecken des Hauses!







Das Innere des Hauses ist nicht mit der Außenfassade zu vergleichen – so lautete das Fazit.



Ich erzählte über das Konzept der Einrichtung und beantwortete alle Fragen! Beeindruckt von der Arbeitsweise und dem Diabeteshandling ergaben sich viele Diskussionsthemen.



Auch alte Erinnerungen taten sich auf. So berichtete Herr Scharf von Frau Lieberknechts Besuch am Vorabend der Wahlen zum Landtag … und vom Besuch bei einer unserer Märchenweihnachtsfeiern.



In der VG angelangt, versammelten wir uns am Kaffeetisch mit selbstgebackenen Kuchen. (Wir fachsimpelten auch über verschiedene Kuchenrezepte und Backfrauen der Region!)

Im Gespräch wurde sehr deutlich, wie wichtig die Verselbstständigungsphase für unsere Jugendlichen ist und wie schwierig es doch sein kann, bestimmte Hürden zu meistern!



Sehr wertschätzend wurde auch über die notwendige therapeutische Arbeit in unserer Gesamteinrichtung beraten. Frau Lieberknecht erklärte sich bereit, die Mitfinanzierung von Therapiematerialen zu prüfen.



Herzlichen Dank an Frau Lieberknecht für ihre Zeit und ihr wirkliches Interesse am Kinder- und Jugendhaus!



K. Schörnig

Einrichtungsleiterin

 

» Acrobat Reader kostenlos herunterladen