Logo

News

30.11.2015Unser Auftritt zum Apoldaer Lichterfest


Unter dem Motto: „Lasst uns froh und munter sein …“ trällerten die Kinder, Jugendlichen und Erzieher von der Bühne auf dem Apoldaer Marktplatz!



Eingeladen wurden unsere kleinen Schauspieler und Sänger vom Apoldaer Innenstadtverein. Am Vortag des 1. Advents um 11:00 Uhr war dann der große Auftritt.



Die emsigen Akteure rund um ihre Erzieherin Sophia Müller hatten ein Krippenspiel eingeübt und waren sehr motiviert und mutig, dieses auf der großen Bühne aufzuführen.



Alle Kinder und Jugendlichen schlüpften in ihre Rollen und wurden mit Unterstützung ihrer Erzieher entsprechend eingekleidet.



Florian als Josef, Chantal als Maria und wie sie alle heißen hatten ihre Rollen gut gelernt. Sie wussten sehr genau, wann sie an der Reihe sind und alle sprachen laut und deutlich ins Mikrofon. Unsere jungen Erwachsenen hatten den Nikolaus höchst persönlich mitgebracht. Sie interpretierten eine sehr lustige Nikolaus – Geschichte.

Alles schien perfekt zu sein…



Doch die erhofften Zuschauer, das große-breite Publikum blieb aus. Vor der mächtigen Bühne mit den vielen Kindern versammelten sich nur ein ganz kleiner“ Haufen“ an Zuschauern. Einige Eltern der Kinder waren extra zur Programmaufführung gekommen, sie und die diensthabenden Kollegen erfreuten sich an der tollen Aufführung, sie filmten und fotografierten ihre Künstler und applaudierten kräftig und laut!

Sicherlich hatte es auch der „Wettergott“ nicht so gut gemeint, Eisregen bei Minustemperaturen lockte Keinen aus der warmen Stube auf den Apoldaer Marktplatz zum Licherfest 2015! Sehr schade!!!

Auf jeden Fall waren unsere Kinder und Jugendlichen ganz groß, ALLEN einherzliches Dankeschön und Glückwunsch zu so viel Mut in der Öffentlichkeit!!!

Eure

Katrin Schörnig

 

» Acrobat Reader kostenlos herunterladen