Logo

News

11.05.2015Apoldaer Brunnenfest – Wir waren wieder mit dabei!

Apoldaer Brunnenfest am 09.05.2015

Das Brunnenfest ist in Apolda schon eine lange Tradition und hat sich in den vielen Jahren positiv entwickelt. Das Interesse der Apoldaer Bürger an diesem Fest ist reger und mehr geworden.

So sieht man schon Samstag ab früh 8.00 Uhr die Leute mit Kind und Kegel zur Innenstadt wandern. Viele Muttis, Vatis und Großeltern begleiten ihre Kinder zu den Programmen an den einzelnen Brunnen.



Die Kinder, Jugendlichen und Erzieher unserer Einrichtung trafen sich ebenfalls ca. 9.30 Uhr an unserem Brunnen. Die Brunnenschmücker unter uns, waren aber schon 8.30 Uhr unterwegs, um letzte Hand anzulegen.

Thema für uns war in diesem Jahr noch mal: „Alles bewegt sich - Windmühlen“. Die Birken rund um den Brunnen wurden noch geschmückt von Sandra, Janine und Nadja. Frau Schnöde und Mühle hängten noch bunte Luftballons am Brunnengestell auf. Wir waren mit unserem Werk zufrieden.

Von den anderen Kids und Kollegen gab es Anerkennung oder Kritik. Es wurden Fotos geschossen und allmählich gingen wir zusammen zum Marktplatz und suchten uns ein Plätzchen.

Es wird in jedem Jahr ein Brunnenkind aus unserer Einrichtung auserwählt. Dieses Jahr war es Nadja. Sie durfte mit auf der Bühne stehen, erhielt dort ihr T-Shirt mit ihrem Namen und durfte Ehrengäste und den neuen Brunnenmeister auf die Bühne begleiten.

Ist die Arbeit getan, geht jede Wohngruppe ihrer Planung nach. Meist wird in der Stadt noch gegessen und ein kleiner Stadtbummel gemacht.

Für die Helfer beim Brunnen schmücken, gab es Eismarken als Dankeschön.

In diesem Sinne, bis Mai 2016!

Eure Mühle

 

» Acrobat Reader kostenlos herunterladen