Logo

News

11.05.2015Jugendweihe von Monique und Fabiane

Unsere Jugendweihe am 9.5.2015

…endlich war unser großer Tag gekommen - der Tag unserer Jugendweihe.
Die Aufnahme in den Kreis der Erwachsenen- so richtig konnten wir uns gar nichts darunter vorstellen. Was kam da alles auf uns zu? Schon zeitig waren wir wach an diesem Tag.

Frau Müller stylte uns mit all ihrem Können und KnowHow, so dass wir tatsächlich nach einer Stunde uns fast selbst nicht wieder erkannten. Die Haare hoch- und zusammengesteckt, Makeup und Lippenstift ließen uns zu schönen jungen Mädchen erstrahlen. Dazu unsere schönen Kleider - wir fühlten uns richtig gut. Frau Haupt und die anderen aus der Gruppe deckten in der Zwischenzeit einen bombastischen Frühstückstisch mit vielen schönen und leckeren Dingen…und hübscher Blumendeko. Alles war sehr feierlich, so dass wir immer aufgeregter wurden.



Um 9.00 Uhr mussten wir ja schon in der Stadthalle Apolda sein. Dort trafen wir auf unsere Freunde aus der Schule, welche auch an der Jugendweihe teilnahmen. Alle waren festlich gekleidet. Unser Lampenfieber stieg…..hoffentlich ging alles gut.
Es erklang zum Anfang festliche Musik, zu welcher wir in den Festsaal einliefen, dann aber auch modernere Musik und es wurden auch festliche und nachdenkliche Reden vom Landrat und anderen Erwachsenen gehalten.

Sehr spannend für uns wurde es, als wir in Kleingruppen auf die Bühne gerufen wurden. Oben angekommen erhielten wir ein Buch, eine Blume und eine Urkunde sowie den Glückwunsch zu unserer Jugendweihe. Es wurde fleißig fotografiert. Von überall kamen Blitze und Klickgeräusche. Auf unseren Plätzen wieder angekommen, sprach dann noch eine Jugendweiheteilnehmerin den Dank der Jugendlichen.

Anschließend wurden natürlich noch Gruppen- und Einzelbilder geschossen, die unseren Tag als Erinnerung festhalten sollten.

Ein wirklich schöner und erlebnisreicher Tag, der uns ewig in Erinnerung bleiben wird und welchen wir individuell in unseren Familien ausklingen lassen konnten.

Monique und Fabiane aus WG III

 

» Acrobat Reader kostenlos herunterladen