Logo

News

03.06.2015 Schwester Berit zu Besuch im Kinderhaus



Am 28./29.05.2015 besuchte uns Schwester Berit aus der Diabetologischen Praxis von Frau Dr. Wendenburg aus Jena.



Am Nachmittag habe ich Berit vom Busbahnhof abgeholt und habe sie zuerst mit in mein Zimmer im Dachgeschoss genommen. Hier habe ich ihr gezeigt, was wir zu euren Terminen bei mir so machen.



Danach haben wir uns das Haus angesehen. Wir haben in allen Gruppen „Hallo“ gesagt und es gab viele erstaunte Gesichter. Hauptfrage an Berit war: „Was machst du denn hier?“. Schnell konnten wir die Fragen der Kinder ausräumen und alle wollten zeigen wie es bei uns so zugeht.



Zum Abendessen am 28.05. und zum Wecken am 29.05. hielt Berit sich vorwiegend in WG III auf. Hier verfolgte sie ganz genau das Testen und Spritzen vor den Mahlzeiten und das abwiegen der Broteinheiten zum Abendessen.



Sehr beeindruckt war Berit von unserem Morgenablauf. Für 7 Kinder(davon 6 Diabetiker) einen optimalen Start in den Tag zu schaffen ist gar nicht so einfach. Ihr fiel auf wie umfangreich das Pensum für uns Erzieher an einem ganz normalen Morgen ist.



Als alle Kinder in die Schule aufgebrochen waren, habe ich Berit wieder am Busbahnhof abgeliefert und sie ist zurück nach Jena gefahren.



Eure Wolfi



 

» Acrobat Reader kostenlos herunterladen