Logo

Archiv

10.05.2006Orientierungslauf

 

Unser diesjähriger Orientierungslauf fand am 10. Mai statt. Der Wettergott meinte es wieder einmal gut mit uns.

 

Wir starteten in der Utenbacher Schweiz. Auf der 12 km langen Strecke waren 6 Stationen verteilt, die es erst mal zu finden galt. Unser Weg führte uns über Flurstedt weiter nach Wickerstedt auf die Poche. Von dort ging es entlang des Ilm-Radwanderweges über Mattstedt nach Zottelstedt. Hier konnten wir uns nach dem langen Marsch bei Lagerfeuer und einem Imbiss erholen.

 

An den insgesamt 6 Stationen war Teamarbeit und "Einzelkämpfertum" im gleichen Maße gefordert. Bei der Münzsuche oder dem Bestimmen von Marschrichtungszahlen und Fragen der Ersten Hilfe war die Zusammenarbeit der ganzen Gruppe gefordert.

 

Beim Länderquiz und dem Lösen kniffliger Mathematikaufgaben war vor allem Wissen gefragt, während beim Hula- Hupf- Reifen nur die Geschicktesten ihre Hüften kreisen ließen.

 

Ulf Launhardt
Erzieher