Logo

Archiv

11.12.2007Vorzeitige Bescherung im Kinderheim


Im Rahmen unserer Märchenweihnacht am 08.12.07 übergab uns Frau Christine Lieberknecht symbolisch einen Scheck in Höhe von 1.350,00 EUR. Der Fördermittelbescheid des Ministeriums für Soziales, Familie und Gesundheit war bereits im Herbst im Kinderheim eingegangen. Nach langem Antragsverfahren konnten wir nun eine Schaukel, ein Reck und eine kleine Kletterwand kaufen. Die letzten Wochen nutzten wir, um im Außengelände einen Spielplatz zu bauen. Dies freut uns besonders, weil in den vergangenen Monaten vermehrt jüngere Kinder in unserem Haus Aufnahme fanden. Unsere Jüngsten warten jetzt ungeduldig auf trockenes Wetter, um die Spielgeräte endgültig in Beschlag nehmen zu können.

 

Danke sagen die Kinder und Mitarbeiter des Kinderheims „Clara Zetkin“

 

(Herr Mähler - Bild & Text)